Diversität im Lernen und Verhalten

Anforderungen – Konzepte – Interventionen

Datum: 16.03.2024 | 10:00 – 17:00

Ort: 88239 Wangen im Allgäu I Waldburg-Zeil Kliniken

Am Vogelherd 15, 88239 Wangen

Jetzt anmelden

Unterschiedliche Einstellungen, Mentalitäten und (Lern-)Bedarfe und -bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler aber auch geschlechtsspezifische, migrationsbedingte und kulturelle Merkmale prägen unseren pädagogischen Alltag. Dieses Spektrum von Vielfalt und Verschiedenheit verlangt von allen Beteiligten ein hohes Maß an Professionalität im Umgang mit den unterschiedlichen Diversitätskategorien. Der Fachtag gibt einen Einblick in den aktuellen Diskurs sowie vielfältige Diagnose- und Interventionsmöglichkeiten in unterschiedlichen pädagogisch-interdisziplinären Handlungsfeldern.

Der Fachtag richtet sich an Lehrkräfte, weitere pädagogische Fachkräfte aller Schularten, Sonder- und Inklusionspädagogen sowie alle thematisch Interessierten.

Flyer zum Fachtag

Programm

09:30 Ankommen/Check in

10:00 Begrüßungen

10:30 Hauptvortrag I:
Diversität: Realität, Wohl, Wehe? am Beispiel von Lernen und Verhalten
Prof. Dr. Roland Stein (Universität Würzburg)

12:15 Workshop-Runde I

13:30 Mittagspause

14:30 Hauptvortrag II:
Relevanz medizinischer Perspektiven im pädagogischen Alltag
Dr. Nora Volmer-Berthele (Fachkliniken Wangen)

15:45 Workshop-Runde II

17:00 Ende der Veranstaltung

Workshop Angebote